Schwebheim, 10.02.2021, von DoWa

Hilfeleistung für liegengebliebene Lastkraftwagen

Am 08.02. um kurz nach 02:00 Uhr wurden unsere zwei Fachberater vom Ortsverband Schweinfurt und Gerolzhofen über die ILS Schweinfurt, zur Unterstützung der Polizei, alarmiert.

Nach Rücksprache wurden die jeweiligen Bergungsgruppen der zwei Ortverbände angefordert, um einen steckengebliebenen LKW im Auffahrtsbereich der B286 zur A70 zu bergen. Kurze Zeit später rückte unser Team, bestehend aus 6 Helfern mit dem Gerätekraftwagen, zum Einsatz aus. Da sich die Lage vor Ort nicht so gravierend darstellte wie erwartet, blieb unsere Bergungsgruppe erst einmal in Schwebheim auf Bereitschaft, und die Kammerraden aus Schweinfurt arbeiteten diesen Einsatz ab.

Durch den örtlichen Winterdienst wurde der Einsatzleitung gemeldet, dass im Bereich "Am Etzberg" in Schwebheim mehrere liegengeblieben LKWs verweilen. Daraufhin befreiten wir, mittels einer Abschleppstange, 2 LKW aus ihrer misslichen Lage.

Im Anschluss war um 05.30 Uhr nach wiederherstellen der Einsatzbereitschaft der Einsatz für uns beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: