Schweinfurt, 29.08.2020, von U.We//Bilder J.Walter

Neues Testzentrum des Landkreises und der Stadt Schweinfurt

Erweiterung der aktuellen Teststrecke auf dem Gelände der ehemaligen Ledward Barracks

In der Kabinettssitzung vom 10. August 2020 beschloß der Ministerrat, das in jeder kreisfreien Stadt und jedem Landkreis ein „Bayerisches Testzentrum“ einzurichten ist, in dem sich jeder kostenlos testen lassen kann. Damit weitet der Freistaat sein Testangebot erneut aus und gewährleistet ein flächendeckendes Testangebot.

Mit Unterstüzung der THW Ortsverbände Gerolzhofen und Schweinfurt, der Feuerwehr Schweinfurt, der Stadt- und Wohnbau-GmbH (SWG), des Leopoldina Krankenhauses und des Gesundheitsamtes wurde die bestehende Teststrecke erweitert.

Es mussten unteranderem Wanddurchbrüche erstellt, Türen eingesetzt und Trennwände gestellt werden.
Hierbei konnte das THW seine Manpower und die entprechende Ausrüstung gezielt einsetzen.

Das entstandene Testzentrum wird das in der Lage sein, ca. 340 Tests am abzunehmen. Test können ab dem 01.September nur nach vorheriger Terminabsprache gemacht werden.
Termine können unter der Tel.: (09721) 55109 vereinbart werden.

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: